Hinter den Kulissen
Lerne unser Team kennen

Wir sind ein Team von 750 Mitarbeitern. Was uns einzigartig macht, ist die Leidenschaft und Motivation, die wir alle teilen. Wir haben das Privileg, unsere Leidenschaft zu unserem Beruf zu machen. Das macht uns zu einem starken, motivierten, ehrgeizigen und hart arbeitenden Team. Hier sind unsere Geschichten.

 

Sage Greenlee 
Kundenbetreuung

Büro: Evolv, Boulder, Colorado

Hobbys: Yoga, Klettern, Skifahren und Wildwasser-Kajakfahren

Was in meinem Rucksack nicht fehlen darfEin Müllsack, um Abfälle aufzusammeln

 

Lerne Sage Greenlee, unsere Kundenbetreuerin bei Evolv kennen 

Die junge, quirlige Oberalp-Mitarbeiterin ist ein Energiebündel. Stillsitzen fällt Sage schwer - es scheint ihr nahezu unmöglich zu sein. Jede freie Minute verbringt sie im Freien - auch in der Mittagspause. Nicht selten nutzt sie diese, um zu laufen oder Rad zu fahren. 

Die 24-jährige ist eine Frohnatur: „Meine Kollegen sind ein Segen und meine Arbeit macht mir großen Spaß“, sprudelt es aus ihr heraus. „Ich möchte, dass jeder Kunde dieselben positiven Erfahrungen mit unseren Produkten und mit unserem Team macht“, sagt sie lachend. Sage ist eine lustige, optimistische und sehr gut organisierte Mitarbeiterin, bestätigen ihre Arbeitskollegen.

In ihrer Freizeit ist sie meist sportlich aktiv: beim Laufen, Klettern, Kajak fahren, Wandern und beim Skitouren-Gehen im Winter. „Mein Vater hat in mir die Leidenschaft für Sport geweckt und mich ermuntert, verschiedene Sportarten auszuprobieren. Ich liebe es, hart zu arbeiten und an meine Grenzen zu gehen, erzählt die erfrischend unkomplizierte Frau, die einen einfachen Lebensstil voller Abenteuer bevorzugt und gerne kocht und liest.

Sie schätzt an ihrer Arbeit, dass sie Menschen aus der ganzen Welt kennenlernen darf, die dieselben Werte und Leidenschaft teilen. So ist ihr auch die Nachhaltigkeit ein großes Anliegen: „Mir ist wichtig, dass ich Dinge positiv beeinflusse, sowohl in der Natur als auch im Umgang mit den Mitmenschen“, sagt Sage überzeugt. Darum engagiert sie sich ehrenamtlich für verschiedene Projekte:  sie hilft in der Rocky Mountain Food Bank bei der Lebensmittelausgabe für bedürftige Familien und ist Mitglied der „Colorado Mycological Society“, bei der die genetische Biodiversität von Pilzen erforscht wird. Zudem setzt sich Sage für Frauen ein: sie motiviert sie zum Outdoor Sport, und verbindet sie mit Frauen-Skikursen und Frauen-Lawinenkursen. Wer Sage kennenlernt ist sofort von ihrer positiven Art eingenommen und so widerspiegelt sie voll und ganz unser Motto: positives zieht positives an.

Mir ist wichtig, dass ich Dinge positiv beeinflusse, sowohl in der Natur als auch im Umgang mit den Mitmenschen.

Sage Greenlee 
Kundenbetreuerin